Lysistrada
Lysistrada

Die Fachstelle Lysistrada ist ein konfessionell und politisch unabhängiger Verein, der Sexarbeitende im Kanton Solothurn unterstützt, indem er sie unabhängig von sexueller Orientierung, Herkunft, sozialem und rechtlichem Status, Religion oder Lebensform berät und sich in der Öffentlichkeit anwaltschaftlich für ihre Anliegen einsetzt.

Das Engagement von Lysistrada zielt auf bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen, mehr Rechte und gesellschaftliche Akzeptanz für Sexarbeitende.

Lysistrada will…

Informieren / Beraten
Vermitteln / Vernetzen
Anerkennen / Stärken


(Das ausführliche Leitbild finden Sie hier.)

Aktuell Lysistrada, 18 Werbebild

Cinema Lysistrada am 22. und 23. Oktober mit zwei Filmen zum Thema Prostitution und zur Opferfrage
jeweils 20:30 Uhr im Kino Lichtspiele in Olten




Nein zu einem Prostitutionsverbot!
Appell "Sexarbeit ist Arbeit. Für die Rechte von Sexarbeitenden" und Stimmen von einer Tagung an der Fachhochschule Nordwestschweiz


Konsequenzen des Gesetzes zur Regelung der Sexarbeit im Kanton Solothurn
Bericht in 10vor10


Betriebsbewilligung
Seit dem 1. Januar 16 müssen BetreiberInnen von Etablissements eine Betriebsbewilligung einholen. Hier geht's zum Formular dafür.


The laws sex workers really want / TED-Talk von Juno Mac